Home Reise Mexiko Reise Infos Gesundheit Tauchen Ausflüge Rundreisen
Währung Wetter Golf Sicherheit Ökotourismus
Wichtige Regionen Links
Acapulco Cancun Chichen Itza Cozumel Mexiko City Riviera Maya
Guadalajara Puebla Baja California Puerto Vallarta Chihuahua Yucatan

Puebla, MexikoKahtedrale von Puebla

Allgemeines über Puebla

Die Stadt Puebla liegt im Tal von Puebla 129 Kilometer im Südosten von Mexiko City. Sie ist die Hauptstadt des Bundesstaates Puebla und liegt auf 2149 Metern über dem Meer. Sie ist eine der ältesten spanischen Städte von Mexiko und wurde 1531 gegründet. Laut der Legende kamen Engel vom Himmel und zeigten dem Bischof Julián Garcés wo er die Stadt erbauen sollte.
Puebla ist bekannt für seine koloniale Architektur, die besondere mexikanische Küche, die Keramik, die Handarbeiten aus Onyx und die Textilindustrie.
Einige Einwohner der ländlichen Gebiete des Tales von Puebla sprechen noch immer Náhuatl, die Sprache der Ureinwohner der Region.

Kurzes zur Geschichte von Puebla

Mexikanische Truppen besiegten im Jahre 1862 die Franzosen in den Forts Loreto und Guadalupe. Die mexikanischen Revolution begann im Puebla am 18. November 1910.
1987 wurde die Stadt Puebla von der UNESCO zum Erbe der Menschheit erklärt. Am 15 Juni 1999 wurden einige der wichtigsten Gebäude von einem Erdbeben schwer beschädigt. Im Jahre 2001 waren aber alle Gebäude wieder renoviert.
Die wichtigsten archäologischen Fundstellen in der Region sind: Die Höhle von Texcal beim See Lago de Valsequillo die als Wohnstätte der Einwohner 7000 v.Chr. diente; die Pyramide von Tepanapa in Cholula (400 v Chr. bis 200 n. Chr.) mit einer Basis von 350 Metern was sie zu einer der grössten vorkolumbianischen Gebäude von Amerika macht und im Nachbarstaat Tlaxcala die Malereien auf den Mauern der Festung von Cacaxtla (600 - 1100 n. Chr.)

VulkaneLandschaft von Puebla

Vier Vulkane, die grössten von Mexiko sieht man von der Stadt. Popocatépetl, 5,452 m.; Iztaccíhuatl, 5286 m.; La Malinche, 4,461 m.; und Citlaltépetl, 5,700 m.
Der Popocatépetl ist ein aktiver Vulkan, es gibt häufige Ausbrüche aus Wasserdampf und Asche.

Klima von Puebla

In Puebla ist es obgleich der Höhe unter Tags recht warm, 21 bis 27 Grad. In der Nacht kann es recht kühl werden, von 5 bis Null Grad.
Man sollte immer eine leichte Jacke oder Sweatshirt dabei haben.
Von November bis März fallen kaum Niederschläge. Von April bis Oktober kommt es vor allem Nachmittags zu Schauern.

Geschäftszeiten und Geschäfte in Puebla

Die meisten Geschäfte und kleinen Einkaufszentren schliessen während der Siestazeit von 14:00 bis 16 Uhr. Es ist normalerweise von 10:00 Uhr Vormittag bis 20:00 Uhr geöffnet.
Viele kleine Geschäfte und auch manche Banken akzeptieren keine Travellerschecks, Dollar oder Kreditkarten. Man sollte in der Hauptstadt wechseln oder am Flughafen.
Die Banken haben normalerweise bis 13:00 Uhr geöffnet.
Man sollte zumindest 100 Peso in kleinen Scheinen und Geldstücken dabeihaben, viele Taxifahrer, Busfahrer und kleine Geschäfte akzeptieren keine grossen Scheine.

Die Küche von PueblaMole Gericht von Puebla

Eine der bekanntesten Speisen der Region ist der Mole Poblano, der dort erfunden wurde. Das ist eine dickflüssige Sauce die Schokolade, Chili und andere Zutaten enthält und mit Truthahn oder Huhn gegessen wird. Es ist das Nationalgericht von Mexiko.
Einige weitere Speisen von Puebla sind z.B. der Chili en Nogada. Das sind Chili gefüllt mit Fleisch und Früchten mit einer cremigen Sauce aus Nüssen und Granatäpfeln,

Die Historische Altstadt

Die historische Altstadt von Puebla befindet sich im Zentrum der Stadt wenig entfernt vom Zócalo, dem zentralen Platz. Es finden sich dort viele Gebäude im kolonialem Stil.

Anreise nach Puebla

Vom internationalem Flughafen von Mexiko City fahren alle halbe Stunde Autobusse nach Puebla. Der letzte fährt um 24.20 Uhr. Der Preis ist ungefähr 160 Pesos.
Von Busbahnhof TAPO (Terminal de Autobuses Puebla y Oriente) in Mexiko Stadt fahren fast 24 Stunden am Tag Busse nach Puebla. Die Fahrzeit dauert etwa eine Stunde 50 Minuten. In Puebla halten die Busse in der zentralen Busstation. Die Busse der Linie Estrella Roja halten auch etwas mehr im Süden an einer Haltestelle die näher am historischem Zentrum liegt.

Tipp: Reisen Mexiko

Taxis und Busse in PueblaKoloniale Gebäude von Puebla

In der Zentrale der Autobusse von Puebla und an anderen Orten der Stadt gibt es Kioske die die Fahrscheine für die Autobusse und auch Taxis verkaufen. Man zahlt am Kiosk und nicht im Taxi oder Autobus. Man gibt höchstens ein Trinkgeld, ca. 10 % des Fahrpreises. Ein Plan in den Kiosken zeigt die verschiedenen Tarifzonen. Die Autobusse sind recht billig. Die Fahrt kostet nur etwa 5 Pesos. Es sollte mit Kleingeld bezahlt werden.
Es ist nicht empfehlenswert ein Taxi auf der Strasse aufzuhalten. Man sollte nur Taxis die als solche markiert sind nehmen. Vorher den Preis aushandeln.

  

 

 

Reisen Thailand

 

 

Fotos mit feundlicher Genemigung des Mexikanischen Fremdenverkehrsbüros

Kontakt und Impressum